GEAK
GEAK

Der Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK®): 
So funktioniert's.

Bei einer energetischen Gebäudesanierung tauchen viele Fragen auf. Der GEAK / GEAK Plus bietet den idealen Ausgangspunkt, um den energetischen Zustand Ihrer Immobilie zu ermitteln. Unsere erfahrenen GEAK-Expert:innen geben nicht nur Auskunft über mögliche Fördermittel, sondern zeigen auch sinnvolle Massnahmen auf, mit denen Sie Ihre Energiekosten senken können.

GEAK® und GEAK® Plus: Kosten sparen dank gezielter energetischer Sanierung.

  • Brauchen Sie eine erneuerungsstrategie für Ihre Liegenschaft?
  • Möchten Sie die langfristige werterhaltung Ihrer Immobilie sicherstellen?
  • Suchen Sie sinnvolle Massnahmen zum Energiesparen?
  • Möchten Sie von Fördergeldern profitieren?

Der Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK®) liefert wertvolle Informationen über die Qualität der Gebäudehülle sowie die Gesamtenergiebilanz und stellt somit einen optimalen Ausgangspunkt für jede energetische Gebäudesanierung dar. Mit einem GEAK® Plus gehen wir einen Schritt weiter und erstellen detaillierte Vorschläge für energetische Sanierungsmassnahmen, die in einem Energienachweis festgehalten werden. Dadurch können langfristig Kosten eingespart werden. In einigen Kantonen ist die Beantragung von Fördergeldern an die vorherige Erstellung eines GEAK® oder GEAK® Plus gebunden.

Unsere erfahrenen Spezialist:innen
Unsere erfahrenen Spezialist:innen

Unsere erfahrenen Spezialist:innen beraten Sie: Individuell - gesamt­heitlich und neutral.

Wir führen Energieberatungen in den Regionen Aargau, Zürich, Solothurn, Basel (Basel-Stadt, Basel-Landschaft) und Bern (ohne Oberland) durch. Andere Kantone auf Anfrage.

  • Objektbegehung und neutrale persönliche Beratung
  • Einschätzung des energetischen Zustands der Liegenschaft
  • Aufzeigen von Modernisierungsvarianten
  • Investitionskostenschätzung und mögliche Fördergelder
  • Vorschläge für das weitere Vorgehen
EinfamilienhausMehrfamilienhaus
Ab 1’400 CHF (Inklusive der kantonalen Fördergelder)Ab 2’300 CHF (Inklusive der kantonalen Fördergelder)

Sanierungsbeispiel Einfamilienhaus.

Mithilfe eines GEAKS können gezielt Massnahmen zur Effizienzsteigerung der Gebäudehülle angegangen werden. Lesen Sie in diesem Referenzbeispiel eines Einfamilienhauses mehr darüber. 

Einfamilienhaussanierung
Einfamilienhaussanierung

Kostenlose Offerte anfragen

Ihre Ansprechperson

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über wichtige Updates zu politischen Veränderungen und Branchenvorschriften, neuen Technologien und Big-Data-Analysen auf dem Laufenden zu bleiben und an der Energiewende teilzunehmen.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unseren Webseiten zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien nach unserer Datenschutzrichtlinie zu.