Energie Zukunft Schweiz
Energie Zukunft Schweiz

Energiekosten sparen mit dem effizienten Betrieb von Wärmepumpen.

Mittwoch, 16. November 2022

Unsere Experten Kilian Steiner und Simon Michel gaben in einem Webinar praktische Einblicke, wie Immobilienbesitzende mit einer Betriebsoptimierung Energiekosten einsparen können. Wie bei Wärmepumpenanlagen die Energieeffizienz der Liegenschaften erhöht werden kann, wurde praxisnah erläutert. Die Aufzeichung des Webinars lässt sich hier kostenlos herunterladen.

Sparen Sie mit wenigen Massnahmen Energiekosten.

Gemäss EnergieSchweiz kann ein durchschnittliches Unternehmen seine Energiekosten mit einigen wenigen Massnahmen problemlos um 10 bis 15 % senken. Das mag auf den ersten Blick bescheiden erscheinen, doch über die Jahre können damit eindrucksvolle Kosteneinsparungen erzielt werden.

Anhand dem Beispiel von Wärmepumpen erklären unsere Experten im Webinar, wie ein ineffizienter Betrieb erkannt wird, lange bevor unmittelbare Komfort-Einbussen spürbar sind.

Laden Sie hier das Webinar herunter, um zu erfahren, welche Ineffizienzen und Fehler beim Betrieb von Wärmepumpenanlagen auftreten können und wie sie mit dem inno­vativen LORALARM-Monitoringsystem den ineffizienten Betrieb innert kurzer Zeit auf­decken und korrigieren können:

Jetzt Webinar-Aufzeichnung herunterladen.

Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und laden Sie jetzt die Aufzeichung des Webinars herunter. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Ihr Ansprechpartner

Einwandfreie Effizienz der Gebäudetechnikanlagen

Mit einer Betriebsoptimierung stel­len Sie sicher, dass die installierten An­lagen in Ihren Immobilien optimal laufen und das CO₂-Einspar­poten­zial voll ausgeschöpft wird. Erzeu­gen Sie Wärme immer noch mit einer fossil betriebenen Heizung? Wir helfen Ihnen auch, auf ein er­neu­erbares Heizsystem umzustellen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über wichtige Updates zu politischen Veränderungen und Branchenvorschriften, neuen Technologien und Big-Data-Analysen auf dem Laufenden zu bleiben und an der Energiewende teilzunehmen.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unseren Webseiten zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien nach unserer Datenschutzrichtlinie zu.