Solarstromanlagen an Familienhäusern
Solarstromanlagen an Familienhäusern

Gemeinsam nachhaltig planen für Netto Null 2050.

Donnerstag, 17. Februar 2022

Am 19. und 20. Januar 2022 fand in Zürich Oerlikon die IMMO'22 statt - eine Schweizer Immobilien­messe für Investoren. Auch die Energie Zukunft Schweiz AG (EZS) war dabei, die mit einer Podi­ums­diskussion  das Thema «Meilenstein 2035 - Halbzeit bis Netto Null» aus mehreren Perspek­tiven beleuchtete.

Die Schweizer Immobilienmesse für Investoren.

Vom 19.-20. Januar 2022 fand die IMMO'22 statt und feierte bereits ihr 10-jahriges Jubiläum. Dabei hat sich die B2B-Veranstaltung als erfolgreiche Fachmesse und Treff­punkt für professionelle Immobilieninvestoren etabliert. Das Publikum erwartete diesen Januar über 130 nationale und internationale Gesellschaften, ein erneuter Aussteller­rekord. Mit über 2000 Besuchern und 2600 Online-Zuschaltungen war es die meist­besuchte IMMO-Messe. 

Nachhaltig bis 2050 - Strategien von Politik und Immobilienwirtschaft.

Im Rahmen der IMMO'22 führte Corina Ledergerber von der Energie Zukunft Schweiz AG eine einsichtsreiche Podiumsdiskussion über die Hintergründe zum Zürcher Energie­gesetz und den Weg der Immobilienbranche zu Netto Null 2050. Als Panelisten sorgten der Zürcher Regierungsrat Dr. Martin Neukom, sowie EZS-Kund:innen Gabriela Theus (Immofonds Asset Management AG) und Roger Baumann MRICS (Zurich Insurance Company Ltd/Zurich Invest AG) für einen Austausch zwischen politischen und wirt­schaftlichen Einblicken in die Thematik. 

Panelisten der Podiumsdiskussion
Panelisten der Podiumsdiskussion

Von links nach rechts: Gabriela Theus , Corina Ledergerber, Martin Neukom und  Roger Baumann. (© Energie Zukunft Schweiz)

Haben wir alle Technologien, um Netto Null bis 2050 zu erreichen? Natürlich nicht! Aber wir haben alles, was wir für dieses Jahrzehnt brauchen. Erfahren Sie im Video, welche Entscheidungen heute getroffen werden müssen, um den Meilenstein 2035 - «Halbzeit Energiewende» erfolgreich zu meistern.

Podiumsdiskussion: Strategie von Politik, Investoren und der Immo­bilien­wirtschaft: Gemeinsam nachhaltig planen für den Meilenstein 2035 - Halbzeit bis Netto Null. 

Ihre Ansprechpartnerin

Veranstalter

Die Immobilienmesse in Zürich Oerlikon wird jährlich von der SwissPropertyFair veranstaltet.

Über die Energie Zukunft Schweiz AG.

Energie Zukunft Schweiz ist eine führende Kraft auf dem Weg in eine vollständig erneuerbare Energie­welt. Das Dienstleistungs­unter­nehmen unterstützt Unternehmen und Private, Energieversorger, Immo­bilienfonds, sowie Behörden, Planer und Installateure dabei, ihre Energiewende praxisnah und ren­tabel umzusetzen.

Energie Zukunft Schweiz be­schäftigt an den Standorten Basel, Lausanne und Zürich rund 100 Mitarbeitende.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über wichtige Updates zu politischen Veränderungen und Branchenvorschriften, neuen Technologien und Big-Data-Analysen auf dem Laufenden zu bleiben und an der Energiewende teilzunehmen.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unseren Webseiten zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien nach unserer Datenschutzrichtlinie zu.