Energie Zukunft Schweiz
Energie Zukunft Schweiz

Energetische Betriebsoptimierung für die Gemeinde Reinach BL.

Renera (früher Energie Zukunft Schweiz AG) hat im Auftrag der Gemeinde Reinach BL eine erfolgreiche energetische Betriebsoptimierung in drei Schulhäusern umgesetzt. Durch unsere Massnahmen konnten wir den Energieverbrauch effektiv senken, ohne dabei Beeinträchtigungen für die Nutzer:innen zu verursachen.

Ausgangslage

Angesichts der drohenden Energie-Mangellage war es für die Gemeinde Reinach BL von grosser Bedeutung, ihre eigenen Liegenschaften möglichst effizient zu betreiben. Die steigenden Energiepreise hatten direkte Auswirkungen auf die Betriebskosten. Deshalb wurde Renera beauftragt, die Heizungsanlagen zu überprüfen und die Einstellungen entsprechend anzupassen.

Unser Ansatz

Unsere Spezialist:innen haben in enger Zusammenarbeit mit dem technischen Dienst der Liegenschaft zwei Begehungen durchgeführt, um sämtliche Anlagen und Parameter zu überprüfen. Zur Betriebsoptimierung haben wir unsere eigens entwickelten "LORA"-Temperaturfühler eingesetzt, die für einen Zeitraum von 2-3 Monaten installiert blieben. Diese zusätzlichen Informationen ermöglichten es uns, die Anlage besser zu verstehen und die Einstellungen entsprechend anzupassen.

Unser Vorgehen

  • Erfassen und Dokumentieren der Parameter wie Heizkurve, Heizgrenze und Betriebszeiten.
  • Gegenüberstellung mit dem aktuellen Zustand (z.B. Nutzungsdauer).
  • Abgleich mit den Erfahrungen der Anlagenbenutzer und -betreiber (Erfahrungswerte).
  • Anpassung der Einstellungen im Regelgerät.
  • Aufzeichnen der geänderten Konfigurationen.
  • Erstellung eines Abschlussberichts.
Vorgehen Betriebsoptimierung
Vorgehen Betriebsoptimierung
Schulhaus Aumatten_Betriebsoptimierung
Schulhaus Aumatten_Betriebsoptimierung

Heizungsgruppen

Schulhaus Aumatten_Betriebsoptimierung
Schulhaus Aumatten_Betriebsoptimierung

Regelgeräte zu den verschiedenen Heizungsgruppen

Bilanz

Durch die von unseren Energiewende-Macher:innen vorgenommenen Anpassungen konnte der Energiebedarf um beeindruckende 10% reduziert werden. Im Abschlussbericht erhält jede Liegenschaft eine Handlungsanweisung, in der einfach und klar erklärt wird, welche weiteren Massnahmen umgesetzt werden können. Bei Bedarf unterstützt die Renera die Gemeinde Reinach bei der Umsetzung und Kontrolle dieser Handlungsanweisungen. Die Investitionskosten amortisieren sich innerhalb von 2-3 Jahren durch die erzielten Einsparungen.

Wir sind stolz darauf, zur energetischen Betriebsoptimierung der Gemeinde Reinach BL beigetragen zu haben und freuen uns, unseren Kunden nachhaltige Lösungen zu bieten, die sowohl ökonomische als auch ökologische Vorteile bringen.

Ihre Ansprechpersonen

Durch die Betriebsoptimierung konnte dank Sofortmassnahmen innerhalb kürzester Zeit der Energieverbrauch der Heizung reduziert werden. Des Weiteren können wir Effizienz-Massnahmen mittel- und langfristig planen und budgetieren. 

Marco Adamo
Ressort Umwelt und Energie
Gemeinde Reinach BL

Professionelle und neutrale Betriebsoptimierung

Verwenden Sie nach wie vor eine Heizung, die fossile Brennstoffe nutzt, oder haben Sie bereits auf ein erneuerbares Heizsystem umgestellt? Durch eine Optimierung des Betriebs stellen wir sicher, dass die installierten Anlagen in Ihren Immobilien optimal funktionieren und das Potenzial zur Reduzierung von CO₂-Emissionen vollständig genutzt wird.

Weitere Dienstleistungen für Gemeinden

Renera bietet der öffentlichen Hand umfassende Beratungsmöglichkeiten im Bereich Energieeffizienz und Erneuerbare Energien. Über das weitere Angebot für Gemeinden erfahren Sie hier. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über wichtige Updates zu politischen Veränderungen und Branchenvorschriften, neuen Technologien und Big-Data-Analysen auf dem Laufenden zu bleiben und an der Energiewende teilzunehmen.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unseren Webseiten zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien nach unserer Datenschutzrichtlinie zu.