Strategische und objektorientierte Energieberatung
Strategische und objektorientierte Energieberatung

Beratung E-Mobilität & Energiemanagementsysteme.

Zunehmend stellt sich Immobilien-Eigentümern heute die Frage, wie mit Anfragen zu Elektro­mobilität umgegangen werden sollte. Und wie können der Verbrauch und die Energieproduktion unterschiedlicher Anlagen in einer Liegenschaft koordiniert werden? Wir begleiten Sie dabei, eine Strategie für Ihr Portfolio zu entwickeln.

Massgeschneiderte E-Mobilitätsstrategien.

Der Ausbau von Elektromobilitäts-Ladelösungen stellt ein rasant zunehmendes Markt­bedürfnis dar. Aufgrund der relativen Neuheit des Themas sind aktuell jedoch sehr viele Informationen über den Ausbau von E-Mobilität vorhanden, die auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden müssen. Für einen nachhaltigen und effizienten Ausbau sind umfangreiche Kenntnisse notwendig, um ein auf die Eigenschaften des Portfolios angepasstes Konzept entwickeln zu können.

Wir helfen Ihnen dabei Ihre Bedürfnisse zu identifizieren, daraus eine E-Mobilitätskonzept abzuleiten und sie bei der Auswahl von geeigneten Systemen zu begleiten. Renera hat als neutrale Partnerin bereits mit diversen institutionellen Immobilienbesitzenden E-Mobilitätsstrategien und darauf abgestimmte Gesamtenergielösungen erarbeitet. Das Team hat somit einen aktuellen und fundierten Überblick über den Markt und die rele­vanten Anbieter. Wir bringen viel Erfahrung und vertiefte Kenntnisse mit und können Sie auf dem Weg von der Identifikation der Bedürfnisse bis zu Auswahl von geeigneten Systemen und deren Umsetzung ideal unterstützen.

Gesamtenergielösungen sind gefragt.

Mit einer stark wachsenden Nachfrage nach Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, dem Ausbau von Photovoltaik (PV) und der gleichzeitigen Erneuerung der Wärmesysteme (zum Beispiel strombetriebene Wärmepumpe) werden die Anforderungen an die Energie­systeme im Gebäude stets komplexer. Ein Energiemanagementsystem (EMS) verknüpft all diese Energiesysteme und optimiert deren Zusammenspiel.

Wir begleiten Sie mit neutraler und umfassender Beratung zu den Möglichkeiten und Funktionen von Gesamtenergielösungen. In diesem Prozess können folgende und weitere Fragen beantwortet werden:

  • Welche Lösungen sind heute vorhanden?
  • Was sind die Trends hinsichtlich Funktionsumfang von Ladestationen, Abrechnungslösungen und Energiemanagement-Systemen?
  • Wie sehen die (neuen) Bedürfnisse aus? Wo sind welche Funktionen sinnvoll?
  • Gibt es ein “eines-für-alles” System oder müssen mehrere Systeme abhängig von der Gebäudesituation ausgewählt werden?

Drei Phasen zur erfolgreichen Strategie: Unser Beratungsansatz.

Drei Phasen zur erfolgreichen E-Mobilitäts-Strategie und Energiemanagementsysteme
Drei Phasen zur erfolgreichen E-Mobilitäts-Strategie und Energiemanagementsysteme

Ihr Nutzen.

  • Neutrale und umfassende Beratung
  • Klärung grundsätzlicher strategischer Fragen
  • Neutraler Vergleich Hardware-Angebote & Abrechnungslösungen
  • Empfehlungen Best Practices Umsetzung in Immobilienbranche

Ihre Ansprechperson

Renera ist Mitglied von Swiss eMobility!

Swiss eMobility unterstützt die Schaffung der politischen und institutionellen Grundlagen für die Elektromobilität in der Schweiz und befasst sich mit wirtschaftlichen, rechtlichen, technischen, struktu­rellen, ökologischen und sozialen Fragen der Elektro­mobilität. Wir freuen uns, den Wandel zur E-Mobilität gemeinsam mit Swiss eMobility zu unterstützen.

Swiss emobility
Swiss emobility

Marktübersicht Energiemanagementsysteme.

Renera hat im Sommer 2020 eine Marktstudie veröffentlicht, welche verschiedene Energie­management­systeme miteinander vergleicht. Die Übersicht vermittelt die wichtigsten Informationen über das aktuelle Angebot und leistet Hilfe bei der Auswahl.

Was taugen Energie­management-Systeme?

Das Magazin «Umwelt­perspek­tiven» hat einen Fachartikel von Stefan Liechti & Marisa Timm ver­öffentlicht, der sich mit dem Thema Energie­management­systeme im Gebäude beschäftigt. Im Artikel zeigt unser Innovations-Team die verschiedenen Anwen­dungs­mö­glich­keiten von EMS im Gebäude auf. Sie erklären, wie der Immo­bilien­besitzende die Rendite seiner Photovoltaikanlage erhöhen, Energie sparen und Kosten sowie eigene CO2-Emissionen reduzieren kann. Ausserdem berichten die Autoren von Erfahrungen und Learnings aus der Marktstudie und Pilotprojekten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über wichtige Updates zu politischen Veränderungen und Branchenvorschriften, neuen Technologien und Big-Data-Analysen auf dem Laufenden zu bleiben und an der Energiewende teilzunehmen.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unseren Webseiten zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien nach unserer Datenschutzrichtlinie zu.