Erste naturemade star Biogasanlagen in England.

Auf Kundenwunsch und in erfolgreicher Zusammenarbeit mit den Produktionsanlagen und dem Verein für umweltgerechte Energie (VUE) kann Renera ihren Kunden langfristig Biogas aus ökolo­gischen Produktionsanlagen liefern.

Ausgangslage: Steigende Nachfrage nach ökologischem Biogas.

Inländisches Biogas steht trotz steigender Nachfrage nur in geringen Mengen zur Verfügung. Deshalb  stammt Biogas oft aus dem Ausland. Doch Biogas ist nicht gleich Biogas. Je nach eingesetzten Rohstoffen gibt es entscheidende Unterschiede in seinem ökologischen Mehrwert. Ausschliesslich Rest- und Abfallstoffe, die nicht mit der Herstellung von Nahrungs- bzw. Futtermitteln in Konkurrenz stehen, sollten bei der Biogasproduktion zum Einsatz kommen. Sich dessen bewusst, haben sich die Stadt Schlieren, die Stadt Dietikon, Energie Zürichsee Linth, die Gemeindewerke Horgen und die Technischen Betriebe Glarus entschieden mit der Hilfe von Renera eine Lösung für die glaubhafte Beschaffung von ökologischem Biogas zu finden.

Unser Ansatz: Schweizer Qualitätsgütesiegel als glaubhafter Nachweis der klimaschonenden Energieproduktion.

Um Biogas als wichtigen und sinnvollen Baustein der Kreislaufwirtschaft zu bestärken beleuchtet und bewertet Renera (früher Energie Zukunft Schweiz AG)verschiedene Aspekte bei der Beschaffung von Biogas aus dem Ausland und stellt sicher, dass die Vorgaben des Verbands der Schweizerischen Gasindustrie (VSG) eingehalten werden. Biogas ist jedoch stark umkämpft und insbesondere der Abschluss von längerfristigen Lieferverträgen über die gewünschten Biogasmengen in einwandfreier Qualität ist oft schwierig. Im Falle der fünf Gasversorgungsunternehmen wurde als Lösung zur Sicherstellung höchster Qualität die Zertifizierung von Anlagen mit dem naturemade star Zertifikat gewählt.

Naturemade star Zertifizierung.

Naturemade star ist das Schweizer Gütesiegel für Energie aus 100% erneuerbaren und 100% ökologischen Quellen. Mit dem Gütesiegel naturemade star wird besonders umweltschonend produzierte Ener­gie aus erneuerbaren Energiequellen ausgezeichnet. Es erfordert die Einhaltung zusätzlicher strenger und umfassender ökologischer Auf­lagen und Rücksichtnahme auf die in der Umgebung lebenden Pflan­zen und Tiere bei der Produktion. Die Zertifizierung findet durch den VUE (Verein für umweltgerechte Energie) statt und wird nur verge­ben, wenn die Kriterien erfüllt sind.

logo naturemade star
logo naturemade star

Neben strategischen Überlegungen bezüglich des bestgeeigneten Landes zur Be­schaffung übernahm Renera die Betreuung des Zertifizierungsprozesses. Besonders das Auffinden von Anlagen, die den Kriterien entsprachen und die gewünschte Menge an Biogas herstellen konnten gestaltete sich wie erwartet schwierig im hart umkämpften Biogasmarkt. Renera freut sich deshalb über die erfolgreiche naturemade star Zerti­fizierung der zwei Anlagen - eine Premiere in England. Die Stadt Schlieren, die Stadt Dietikon, Energie Zürichsee Linth, die Gemeindewerke Horgen und die Technischen Betriebe Glarus gewinnen damit langfristige Verträge für die Abnahme von Biogas aus spezifischen Anlagen, die nachweislich erneuerbare und ökologische Materie zur Her­stellung verwenden. Dies ist ein starkes und vermarktbares Argument für ihre Produkte.

Bilanz: Mit nachhaltigem und ökolo­gischem Biogas in die Energiezukunft.

Das Resultat ist ein glaubhafter Nachweis der klimaschonenden Energieproduktion. Durch die Zertifizierungen der beiden Biogasanlagen in England können seit diesem Jahr in der Schweiz rund 18'000t CO2 pro Jahr eingespart werden. Unsere grosse Erfahrung und breite Kenntnisse des internationalen Biogasmarktes erlauben es uns auf spezifische Kundenwünsche einzugehen. Dabei sind wir stets darauf bedacht die beste Lösung für alle Beteiligten zu finden und sehen uns sowohl als Partner der Gasversorgungs­unter­nehmen, als auch der Biogasproduzenten. 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Beschaffung von qualitativ hochwertigem Biogas, ganz nach Ihren Bedürfnissen.

naturemade star für Biogasanlagen

Wir nehmen die Klimaziele von 2030 ernst und möchten diese sogar übertreffen. Renera konnte uns dabei grossartig unterstützen. 

Madlaina Perl
Abteilungsleiterin Geschäftsentwicklung
Gemeindewerke Horgen

Dank der Zertifizierung dieser beiden Anlagen durch Renera können wir unseren Kunden garan­tiert qualitativ hochwertiges Biogas anbieten. 

Mario Zimmermann
Vertrieb und Entwicklung
Technische Betriebe Glarus

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über wichtige Updates zu politischen Veränderungen und Branchenvorschriften, neuen Technologien und Big-Data-Analysen auf dem Laufenden zu bleiben und an der Energiewende teilzunehmen.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unseren Webseiten zu verbessern, unseren Datenverkehr zu analysieren, Inhalte und Werbung zu personalisieren und Social Media-Funktionen bereitzustellen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien nach unserer Datenschutzrichtlinie zu.